Die 7. Ausgabe von ZÜRICH TANZT lädt die ganze Stadt ein, für ein Wochenende in das weite Universum der zeitgenössischen Tanzkultur einzutauchen und mit viel Neugier unsere Ballsäle, Kunstbühnen und Körperlaboratorien zu entdecken.  Im Kulturmarkt am Samstag 4. Mai ab 12 Uhr die Tanzimprovisation nach der DanceAbility-Methode, für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung erleben? Oder lieber West Coast Swing zur Lieblingsmusik aus dem Radio tanzen? Danach die leidenschaftliche Welt der Ochos und Cruzados beim  Tango Argentino kennenlernen? Oder eher mit dem einfach zu erlernenden Leroc in den  Swing einsteigen? Im actiongeladenen Lindy-Hop brauchen Sie keinen fixen Tanzpartner und können mit viel Spass einfache Swing-Figuren erlernen und gleich beim krönenden Abschluss an der Saturday Night Swing Party anwenden.

 

Weitere Informationen zu ZÜRICH TANZT 2019

 

Programm:

12:00 – 13:00 Inklusive Tanzimprovisation nach der DanceAbility-Methode und Manuela Runge
13:30 – 14:30 West Coast Swing Linda und Nicolas Handschuh
15:00 – 16:00 Tango Argentino Johann Widmer und Claudia Poggiolini
16:30 – 17:30 Argentinischer Tango – Inklusions-Kurs Esra Wyler und Mona Mors
18:00 – 19:00 Leroc – Modern Jive Eric Biderbost
19:30 – 20:30 Lindy Hop – Actiongeladener Swing Stefan Deuber & Valérie Biss

Anschliessend: Swing Party

 

Tickets bei Starticket  

 

Hier gehts zum offiziellen Trailer des Festivals