Ihre 4. Produktion widmen Totschna  der Liebe, Liäbi, Ljubov – любо́вь

Grosse Gefühle! Liebesglück und Liebesleid, Begehren und Eifersucht, Romantik, Kitsch und Abgründe – kurz: das ganze Drama, welches die Zweierbeziehung beinhaltet. Exkurse führen in die Vergangenheit, mäandern vom Gehorsamsparagraphen zur Ehe für alle, und wühlen im reichhaltigen Fundus der eigenen Geschichte.

Schnulzige und bitterböse Liebeslieder, Rockiges, Romanzen, Volksmusik und russische Zäuerlis. All dies bringen Totschna mit grosser Spielfreude und mit grosser Musikalität auf die Bühne.

Sibylle Aeberli voc, g, text, Alexander Ionov voc, balalaika, text, Oleg Lips-Roumiantsev voc, akk, arr., Lukas Heuss voc, sax, cl

Bar & Abendkasse ab 19:00
Eintritt CHF 30 / 25 (Legi, AHV/IV)
reservation@kulturmarkt.ch, 044 457 10 60